Ananas-Mono-Diät (Ananas, Joghurt, Garnelen, Gurke)

Jeder, der abnehmen möchte, will ein magisches Werkzeug finden, um die unnötige Kilos ohne zusätzliche Anstrengungen, Sport und Hunger zu verlieren. Es stellt sich heraus, dass so ein magisches Werkzeug gibt. Ananas-Mono-Diät ist sehr schmackhaft und nützlich für den Körper.

Heutzutage gibt es viele Medikamente zur Gewichtsabnahme auf Basis des Extrakts aus Ananas. Die Zusammensetzung dieser tropischen Frucht umfasst Eiweißmoleküle (Enzyme), die den Stoffwechsel im Körper beschleunigen. Ananas in Ihrer Ernährung hilft das Essen schneller und effizienter zu verdauen.

Nach dem Rat von Ernährungswissenschaftlern müssen Sie daher vor dem Verzehr von Fleisch mit Beilage, 1 Glas frisch gepressten Ananassaft trinken, der hilft, selbst das fetteste Schweinefleisch schnell zu verdauen. Ananas hat sehr wenig Kalorien (nur 49 kcal pro 100 Gramm).

Darüber hinaus normalisiert Ananas den Stoffwechsel und entfernt überschüssiges Wasser aus dem Körper. Es ist wünschenswert, Ananas regelmäßig zu essen oder täglich ein Glas frischen Ananassaft zu trinken.


Die Essenz der Ananas-Mono-Diät

Ananas-Mono-Diät
Ananas-Mono-Diät

Die Essenz von Ananas-Mono-Diät ist, dass Sie an einem Tag 2 Kilogramm Ananas essen und 1 Liter frisch gepressten Saft aus dieser exotischen Frucht trinken müssen. All dies muss in 4-5 Mahlzeiten unterteilt werden. Die Dauer einer solchen Mono-Diät beträgt 4 Tage. Gewichtsverlust - bis zu 4 Kilogramm. Zusätzlich zu Ananassaft ist es notwendig, stilles Wasser, Kräutertee und grünen Tee zu trinken.

Salz, Zucker, Alkohol, Mehlprodukte sind strengstens verboten. Die Diät ist sehr effektiv, aber um die wohltuende Wirkung von Ananas nach einer Diät zu festigen, braucht man mindestens einmal am Tag ein Stück Ananas - es ist lecker und sehr nützlich. Eine solche Diät durchzuführen, ist 1 Mal pro Monat wünschenswert.


Rezept für Ananas-Mono-Diät


Menü für Ananas-Mono-Diät ist für 4 Tage konzipiert.

Das Menü des ersten und dritten Tages ist das gleiche: 2 kg Ananas und 1 Liter Ananassaft, aufgeteilt in 5 Portionen. Trinken Sie mindestens 1,5 Liter Wasser und grüner Tee ohne Zucker.

Die Menüs des zweiten und vierten Tages:

  • Frühstück: 2 Gläser Ananassaft und 150 Gramm fettarmer Joghurt.
  • Mittagessen: Salat aus 100 Gramm Ananas, 100 Gramm gekochte Garnelen, eine Gurke, Gemüse (Dill, Petersilie, Sellerie) und Olivenöl.
  • Abendessen: 150-200 Gramm gekochte Hähnchenbrustfilet, 2 Tomaten, 200-250 Gramm Ananas.

Vergessen Sie nicht das Wasser zu trinken (etwa zwei Liter pro Tag)!


Ananas-Mono-Diät: die Bewertung


Ananas-Mono-Diät hat fast keine Nebenwirkungen, aber denken Sie daran, bevor Sie mit einer Diät anfangen, sollten Sie sich an die wichtige Regel erinnern - wenn es irgendwelche schmerzhaften Prozesse im Körper gibt, ist es besser, die Diät zu verschieben. Darüber hinaus müssen Sie daran denken, dass eine strenge Diät für nicht mehr als vier Tage eingehalten werden kann, und der Weg aus der Diät sollte mild (schrittweise) sein. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie eine Ananas-Mono-Diät beginnen.