Aprikosen-Mono-Diät (Aprikosen, Wasser)

Sehr oft nach langen Wintertagen träumen wir davon, im Frühjahr und Sommer ein paar Pfunde abzunehmen, damit wir in den warmen Ländern am Meer den Urlaub genießen können. Es stellt sich heraus, dass es viele Diäten gibt, die in kurzer Zeit helfen können, überflüssige Pfunde zu verlieren. Bei all diesen Parametern ist die Aprikosen-Diät sehr gut.

  • Aprikosen sind thermophile Früchte, die hauptsächlich in warmen südlichen Ländern wachsen.

100 Gramm Aprikosen enthalten etwa 40-50 kcal. Die süße Frucht hat viel Zucker, Inulin, Dextrin, Ballaststoffe, Stärke, Pektin, Vitamine B1 und B2, Kalium, Silber, organische Säuren, Phosphor, Magnesium, Calcium, Schwefel, Jod, Silizium, Carotin, Ascorbinsäure, Aminosäuren, Eisen und andere Spurenelemente. Auch in der Zusammensetzung der Aprikosen sind solche nützliche organische Säuren, wie Zitronensäure, Äpfel-, Weinstein und eine kleine Menge Salicylsäure vorhanden.


Die Essenz der Aprikosen-Mono-Diät


Die Essenz von Aprikosen-Mono-Diät ist die tägliche Verwendung von frischen oder getrockneten Aprikosen. Die Dauer der Mono-Diät beträgt 3-5 Tage und garantiert ein Gewichtsverlust von mindestens 2-3 kg. Das tägliche Menü sollte enthalten: ca. 0,5 kg - 1 kg frischen Aprikosen und 0,3 kg getrocknete Aprikosen. Früchte müssen in 5-6 Mahlzeiten unterteilt werden. Von der flüssigen Speisekarte sollten Sie frisch gepressten Aprikosensaft mit Wasser oder Apfelsaft, stilles Wasser und Kräutertee verwenden.

Aprikosen-Mono-Diät wird eine ausgezeichnete Option für Liebhaber von süßen Früchte sein. Außerdem erhalten Sie eine ausreichende Menge an Vitaminen A und C, die die Knochen und die Sehkraft stärken.


Rezept für Aprikosen-Mono-Diät

Aprikosen-Mono-Diät
Aprikosen-Mono-Diät

Menü für Aprikosen Diät ist für 3 Tage konzipiert.

1 Kilogramm frische Aprikosen in 5-6 Mahlzeiten aufteilen und den ganzen Tag konsumieren. Es ist auch notwendig, Kompott aus getrockneten Aprikosen zu kochen und während des Tages zu trinken. Aprikosen-Mono-Diät sollte nicht mehr als 1 Mal in 2-3 Monaten durchgeführt werden.


Aprikosen-Mono-Diät: die Bewertung


Aprikosen-Mono-Diät ist sehr effektiv und während der Diät verspüren Sie keinen Hunger. Diese Diät ist für Menschen, die an Diabetes, Darmverschluss, Fettleibigkeit und Magenerkrankungen (Gastritis, Ulkus) leiden, verboten. Bevor Sie mit einer Aprikosen-Mono-Diät beginnen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Ernährungsberater.