Beverly Hills Diät: 8 kg in 4 Wochen abnehmen (Kartoffeln, Mais, Salat)

Die Beverly Hills Diät wurde von der renommierten Ernährungswissenschaftlerin Judy Mazel entwickelt. Wir versuchen alle Feinheiten und Regeln dieser Diät zu erklären.

Die Essenz der Beverly Hills Diät


Die Diät dauert 4 Wochen. Während dieser Zeit können Sie bis zu 8 Kilogramm abnehmen. Der Autor glaubt, dass die Proteine ​​und Kohlenhydrate, die Substanzen sind, die nicht ideal zueinander passen, und Früchte sollten im Allgemeinen separat konsumiert werden. Diese Diät ermöglicht es Ihnen, Kartoffeln, gekochten Mais, eiweißreiche Lebensmittel, Obst und eine Vielzahl von Salaten zu essen, die ausschließlich mit Pflanzenöl abgeschmeckt werden müssen.

Mit Beverly Hills Diät können Sie selber Ihr eigenes Menü erstellen, in dem Sie mehr als 21 Produkte zur Verfügung haben.


Hauptprinzipien der Beverly Hills Diät


Erstens können Sie alle Produkte mit ähnlicher Zusammensetzung zusammen essen. Zum Frühstück können Sie eine Frucht Ihrer Wahl aussuchen: Erdbeeren, Ananas, Papaya, Feigen, Aprikose, Melone, Wassermelone, Kiwi, Mango oder Pflaume. Das Volumen der Portionen kann unabhängig voneinander gewählt werden. 2 verschiedene Früchte dürfen nicht zusammen gegessen werden. Es muss immer 2 Stunde dazwischen liegen.

Nach Früchten können Sie zu den Kohlenhydraten und dann zum Proteinen wechseln. Nur in dieser Reihenfolge muss das Essen gegessen werden. Wenn Sie ein proteinreiches Gericht gegessen haben, müssen Sie sich bis zum Ende des Tages an diese Ernährung halten. Fette können mit Ausnahme von Obst mit Kohlenhydraten oder Proteinen kombiniert werden. Mineralwasser, Zucker, Margarine, Lebensmittelzusatzstoffe und Alkohol sind verboten.


Lebensmitteln-Gruppen bei der Beverly Hills Diät


Gemüse, Getreide, Brot und anderes Gebäck sind reich an Kohlenhydraten. Fleisch, Käse, Fisch, Eier, Meeresfrüchte und Milchprodukte sind Eiweißnahrungsmittel. Fette enthalten Butter, Sahne und Sauerrahm.


Vor- und Nachteile der Beverly Hills Diät


Ein großer Vorteil der Beverly Hills Diät ist, dass Sie so viel essen können, wie Sie möchten, sodass Sie das Hungergefühl vergessen können. Vergessen Sie in diesem Fall nicht die Reihenfolge und Kombination der Produkte. Es gibt unangenehme Momente dieser Diät - ein niedriges Ergebnis, das erst nach 4 Wochen sichtbar wird. Diese Methode wird von den meisten Ernährungswissenschaftlern kritisiert, da sie es als Werbung für übermäßiges Essen betrachten.

Diese Diät kann nicht als schlecht oder gut bezeichnet werden. Einige halten daran fest und andere halten es für nutzlos. In diesem Fall ist es schwierig festzustellen, wer recht hat und wer falsch liegt.

Auf jedem Fall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Beverly Hills Diät selbst ausprobieren.