Brasilianische Diät (Ei, Rind, Fisch)

Die Diät hat ihren Namen, weil viele Schönheiten und Schauspielerinnen aus Brasilien diese Diät einhalten. Die Diät ist für zwei Wochen konzipiert, das Menü der ersten sieben Tage ist in der zweiten Woche genau gleich. Während dieser Diät nehmen Sie 4-6 Kilogramm ab.

Der Ernährungsplan ist dürftig, statt zu naschen, darf man ein Glas Fruchtsaft trinken. Zusätzlich zu den traditionellen Verboten von Zucker, Backwaren und Alkohol, verbietet die brasilianische Diät die Verwendung verschiedener Gewürze, um appetitanregende Lebensmittel zu minimieren. Sie dürfen stilles Wasser, Kräutertee und grüner Tee trinken.


Menü der brasilianischen Diät


Montag:

Frühstück: 1 Ei - hartgekocht, Apfel, eine Tasse Kaffee ohne Zucker;
Mittagessen: Frühstücksmenü;
Abendessen: Frühstücksmenü.

Dienstag:

Das Montag-Menü.

Mittwoch:

Frühstück: 2 pochierte Eier;
Mittagessen: 50 g Rindfleisch - gekocht oder gegart, Spinat;
Abendessen: 1 Ei - hart gekocht, Spinat.

Brasilianische Diät
Brasilianische Diät

Donnerstag:


Frühstück: 1 Ei - hartgekocht;
Mittagessen: 100 g Fisch - gekocht oder gebacken, eine Tomate;
Abendessen: 2 Eier - hartgekocht, eine Tasse Kaffee ohne Zucker.

Freitag:


Frühstück: 1 Ei - hartgekocht, eine Tasse Kaffee ohne Zucker;
Mittagessen: 2 pochierte Eier, eine Tomate;
Abendessen: 100 g Fisch, auf dem Grill zubereitet, Gurke, Salat, Gemüse mit Zitronensaft.

Samstag:


Frühstück: 1 Ei - hartgekocht, eine Tasse Kaffee ohne Zucker;
Mittagessen: 100 g Rindfleisch, auf dem Grill zubereitet, eine Gurke;
Abendessen: 100 g Kalbfleisch, gekocht oder gegrillt, eine Tomate, eine Tasse Kaffee ohne Zucker.

Sonntag:


Frühstück: 1 Ei - hartgekocht, eine Tasse Kaffee ohne Zucker;
Mittagessen: 1/2 Hähnchen - auf dem Grill zubereitet, Ragout aus Zucchini, Karotten, süßer bulgarischer Pfeffer und Zwiebeln;
Abendessen: 1/2 Hähnchen - gegrillt, ein Apfel, eine Tasse Kaffee ohne Zucker.


Brasilianische Diät: die Bewertung


Die Diät ist sehr streng, nahe an einer extremen Diät. Es kann nicht länger als zwei Wochen durchgeführt werden. Sie können diese Diät erst nach einem halben Jahr wiederholen. Für Jugendliche, ältere Menschen, bei der Schwangerschaft und Stillzeit wird diese Diät nicht empfohlen. Vor Beginn der brasilianischen Diät müssen Sie einen Arzt aufsuchen und sich über die zusätzliche Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen zu informieren.