Diät Menü für 1313 kcal: Eiweiß 102 / Fette 49 / Kohlenhydrate 110

Diese Diät eignet sich für schlanke Frauen, die einen wenig aktiven Lebensstil führen - arbeiten im Büro, gehen 1-3 mal pro Woche ins Fitnessstudio und sind nicht zu aktiv während des Tages. Aufgrund des geringen Kaloriengehalts der Nahrung kann diese Diät nicht lange Zeit eingehalten werden. Optimal: 2-4 Wochen. Diese Art der Diät ist geeignet für die Vorbereitung auf den Urlaub.

Verteilen Sie die Mahlzeiten so, dass das Frühstück, Mittag- und Abendessen nicht so dicht aneinander liegen und Snacks - so leicht wie möglich sind. Dies wird dazu beitragen, das Sättigungsgefühl während des Tages zu erhalten. Essen Sie mindestens 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen und trinken Sie zwischen den Mahlzeiten Wasser oder Tee ohne Zucker.


Menü für 1313 kcal

Diät Menü für 1313 kcal
Diät Menü für 1313 kcal

Frühstück (320 kcal): Buchweizenbrei mit Hähnchenfilet, frischem Gemüsesalat und schwarzem Kaffee

  • Buchweizen - 40 g
  • Hähnchenbrustfilet - 100 g
  • Tomate - 100 g
  • Gurke - 100 g
  • Grüne Zwiebel - 10 g
  • Olivenöl - 5 g
  • Salz (nach Geschmack) - 3 g
  • Gewürze (nach Geschmack) - 5 g
  • Kaffee schwarz - 160 ml
  • (Wasser zum Kochen: Buchweizen)

Buchweizen kochen, das Hähnchenfilet mit Gewürzen und Salz einreiben, im Ofen 40 min. backen oder auf dem Grill ohne Öl braten. Das Gemüse klein schneiden und mit Öl vermischen.


Snack 1 (70 kcal): Apfel und Tee ohne Zucker


  • Apfel - 150 g
  • Schwarzer Tee ohne Zucker - 240 ml

Wenn Sie den Hunger verspüren, essen Sie einen Apfel und trinken Sie schwarzen Tee. Zum Tee können Sie einen süßlichen Süßstoff hinzufügen und den Apfel durch Zitrusfrüchte ersetzen.


Mittagessen (333 kcal): Pilaw aus braunem Reis mit Rindfleisch und Gemüse, schwarzer Tee ohne Zucker


  • Brauner Reis - 40 g
  • Rindfleisch - 100 g
  • Gemüsemix - 150 g
  • Salz (nach Geschmack) - 2 g
  • Gewürze (nach Geschmack) - 2 g
  • (Wasser zum Kochen: Pilaw)
  • Tee ohne Zucker - 240 ml

Kochen Sie Reis mit Rindfleisch und Gemüse. Gemüse macht die Portion größer und trägt zum Sättigungsgefühl bei. Zum Tee können Sie, wenn gewünscht, einen nicht nahrhaften Süßstoff hinzufügen.


Snack 2 (222 kcal): Eine Handvoll Nüsse und Kaffee mit Milch


  • Mandeln süß - 30 g
  • Kaffee schwarz - 160 ml
  • Milch 2,5 % - 50 ml

Zum Kaffee können Sie anstelle von Zucker einen nicht nahrhaften Süßstoff hinzufügen. Ein einfacher Snack wird den Mangel an gesunden Fetten ausgleichen und neue Energie spenden.


Abendessen (270 kcal): Gebackener Fisch, geschmortes Blumenkohl und Tee


  • Pollack (Filets) - 150 g
  • Blumenkohl - 150 g
  • Karotten - 100 g
  • Pflanzenöl - 10 g
  • Salz (nach Geschmack) - 2 g
  • Gewürze (nach Geschmack) - 2 g
  • Grüner Tee ohne Zucker - 240 ml

Blumenkohl und Karotten bei niedriger Hitze unter dem Deckel köcheln lassen. Am Ende salzen, pfeffern und Butter hinzufügen. Fischfilet würzen und im Backofen backen.


Snack 3 (96 kcal): Ein Glas Joghurt


  • Joghurt 1 % - 240 ml

Wenn Sie vor dem Schlafengehen hungrig sind, wird ein guter Ausweg aus der Situation ein Glas Joghurt sein.


Kaloriengehalt der Diät


  • Kaloriengehalt - 1313 kcal
  • Eiweiß - 102,5 g
  • Fette - 49,3 g
  • Kohlenhydrate - 110,9 g


Alle Zutaten für jede Mahlzeit sind in einer rohen und trockenen Form angegeben. Bei der Wärmebehandlung verändern alle Produkte das Volumen, aber der Kaloriengehalt bleibt gleich. Um den Kaloriengehalt der Diät genau zu berechnen, müssen Sie alles abwiegen und schon vor dem Kochen berücksichtigen.