Ernährungsplan für 1600 kcal: Eiweiß 122 / Fette 60 / Kohlenhydrate 149

Der Ernährungsplan eignet sich für Menschen, die in einem komfortablen Modus abnehmen möchten. Eine kleine Anzahl von Mahlzeiten - drei Hauptmahlzeiten und ein Snack - erhöhen das Volumen der Portionen und sorgen für ein Sättigungsgefühl während des Tages.

Alle Mahlzeiten sind in der Zusammensetzung ausgewogen - enthalten Proteine (Eiweiß), Fette und Kohlenhydrate. Der Ernährungsplan für 1600 kcal enthält auch Schokolade für psychologische Komfort. Andere direkte Zuckerquellen sind jedoch ausgeschlossen. Um die Getränke zu versüßen, wird empfohlen, einen nicht nahrhaften Süßstoff zu verwenden.

Trinken Sie stilles Wasser vor jeder Mahlzeit und während des Tages. Wasser stimuliert den Stoffwechsel und die Verdauung, lindert Müdigkeit und hilft, das Sättigungsgefühl zu kontrollieren.


Ernährungsplan für 1600 kcal: Das Menü


Frühstück (427 kcal): Buchweizenbrei mit Hähnchenkeule und Gemüse. Kaffee mit Milch und Schokolade.

  • Buchweizen - 50 g
  • Hähnchenschenkel ohne Haut gekocht - 80 g
  • Gurke - 100 g
  • Tomate - 95 g
  • Salz (nach Geschmack) - 2 g
  • schwarzer Kaffee ohne Zucker - 160 g
  • Milch 2,5 % - 50 g
  • Schokolade - 15 g

Kochen Sie das Hähnchenfleisch schon am Vorabend. So müssen Sie keine Zeit am Morgen verbringen, um es vorzubereiten. Den Buchweizenbrei in Salzwasser kochen und das Gemüse vorbereiten. Machen Sie sich ein Kaffee mit Milch.


Snack (268 kcal): Frischkäse mit Erdbeeren und Nüssen

  • Frischkäse 4 % - 150 g
  • Erdbeere - 100 g
  • Mandel - 10 g
  • schwarzer Kaffee ohne Zucker - 160 ml

Sie können nicht nahrhaften Süßstoff zu Frischkäse hinzufügen. Erdbeeren können durch andere saisonale Beeren ersetzt werden.


Mittagessen (472 kcal): Reis mit Champignons und Hähnchenbrustfilet

  • Brauner Reis - 60 g
  • Pilze - 100 g
  • Hähnchenbrustfilet - 120 g
  • Karotten - 60 g
  • Tomatenpaste - 10 g
  • Olivenöl - 10 g
  • Salz (nach Geschmack) - 4 g
  • schwarzer Tee ohne Zucker - 240 ml
  • Wasser zum Kochen Reis

Das Hähnchenbrustfilet mit Karotten, Butter und Tomatenmark aufkochen. Champignons, Reis und Wasser dazugeben. Als Ergebnis erhalten Sie ein volumetrisches und ausgewogenes Mittagessen.


Abendessen (433 kcal): Gebackene Kartoffeln und Rührei mit Gemüse und Käse

  • Kartoffeln - 140 g
  • Hühnerei 2 St. - 110 g
  • Milch 2,5 % - 100 g
  • Brokkoli - 100 g
  • Paprika - 50 g
  • Tomate - 50 g
  • Mozzarella Käse - 10 g
  • Sonnenblumenöl - 3 g
  • Salz (nach Geschmack) - 3 g
  • schwarzer Tee ohne Zucker - 240 g

Die geschälten Kartoffeln mit Salz und Butter einreiben, in Folie zusammenwickeln und im Backofen fertig backen. Eier mit der Milch, gehacktem Gemüse vermischen und in einer beschichteten Pfanne braten. Kurz bevor Sie fertig sind, bestreuen Sie es mit geriebenem oder fein gehacktem Käse.


Ernährungsplan für 1600 kcal: Das Kaloriengehalt


  • Kalorien - 1600 kcal
  • Protein (Eiweiß) - 122 g
  • Fett - 60 g
  • Kohlenhydrate - 149 g


Die meisten Produkte sind im rohen Zustand angegeben, da die Berechnung der Kalorien nach Gewicht der fertigen Produkte nicht genau ist. Nach der Wärmebehandlung ändert sich das Volumen aller Lebensmittel.