Ernährungsplan für 1650 kcal: Eiweiß 151 / Fette 67 / Kohlenhydrate 116

Ein proteinreicher Ernährungsplan für 1650 kcal mit moderatem Kaloriengehalt eignet sich für Menschen, die abnehmen wollen. Es kann von trainierenden und körperlich aktiven Frauen mit normalem Gewicht sowie von übergewichtigen und fettleibigen Menschen verwendet werden.

Eine hohe Menge an Protein (Eiweiß) in der Ernährung hilft, den Appetit zu kontrollieren. Die Menge an Kohlenhydraten bei dem Ernährungsplan ist reduziert. Zusammen mit einem aktiven Lebensstil hilft dies, die Insulinempfindlichkeit zu verbessern. Die Menge an Fett bei diesem Ernährungsplan liegt medizinisch im Normalbereich. Die Mahlzeiten sind gleichmäßig über den Tag verteilt und enthalten verschiedene Proteinquellen. Bereiten Sie alle Speisen im Voraus zu, sodass die Diät keinen Stress verursacht.

Trinken Sie Wasser zwischen und vor den Mahlzeiten. Das Wasser trägt zur normalen Verdauung und schnellen Sättigung bei. Letzte Mahlzeit muss nicht später als 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen stattfinden.


Ernährungsplan für 1650 kcal: Das Menü


Frühstück (344 kcal): Omelett mit Gemüse und Käse, Kaffee

  • Hühnerei 2 St. - 110 g
  • Brokkoli - 100 g
  • Tomate - 100 g
  • Mozzarella Käse - 30 g
  • Milch 2,5 % - 100 g
  • Salz (nach Geschmack) - 3 g
  • schwarzer Kaffee ohne Zucker - 160 g

Mischen Sie die Eier mit Milch und Salz. Das Gemüse in Scheiben schneiden und den Käse einreiben. Fügen Sie die Gemüse zu den Eiern zu. Das Omelett in einer beschichteten Pfanne ohne Butter braten oder im Ofen backen. Eine Minute vor dem Servieren mit geriebenem Käse bestreuen. Zum Kaffee können Sie nicht nahrhaften Süßstoff hinzufügen.


Snack 1 (355 kcal): Sandwich mit Hähnchenbrustfilet, Gemüse und Käse

Schneiden Sie zwei dünne Scheiben Brot. Machen Sie sich ein Sandwich mit Salat, Tomate, Hähnchenbrustfilet und Käse. So ein Snack kann bei der Arbeit oder unterwegs gegessen werden.


Mittagessen (419 kcal): Reis mit Hähnchenkeule und frischem Gemüsesalat

  • Gekochter Hühnerkeule ohne Haut - 80 g
  • brauner Reis - 50 g
  • Peking Kohl - 100 g
  • Gurke - 100 g
  • Kräuter - 10 g
  • Olivenöl - 10 g
  • Salz (nach Geschmack) - 4 g
  • schwarzer Tee ohne Zucker - 240 ml
  • Wasser zum Kochen von Reis und Fleisch

Kochen Sie das Hähnchenfleisch und Reis separat im Voraus. Den Salat vorbereiten und mit einem Esslöffel Olivenöl abschmecken. Sie können nicht nahrhaften Süßstoff zum Tee hinzufügen.


Snack 2 (261 kcal): Frischkäse mit getrockneten Aprikosen

  • Frischkäse 5 % - 180 g
  • getrocknete Aprikosen - 20 g

Getrocknete Aprikosen können fein gehackt und zum Frischkäse hinzugefügt werden. Sie können auch nicht nahrhaften Süßstoff verwenden.


Abendessen (271 kcal): Gebackener Karpfen und blanchiertes Gemüse

  • Frischer Karpfen - 150 g
  • Gemüsemischung - 250 g
  • Zitronensaft - 5 g
  • Salz (nach Geschmack) - 3 g
  • gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack) - 2 g
  • grüner Tee ohne Zucker - 240 g

Reiben Sie den Fisch mit Salz und Pfeffer ein, bestreuen Sie ihn mit Zitronensaft und backen Sie ihn im Ofen.


Ernährungsplan für 1650 kcal: Das Menü

  • Kalorien - 1650 kcal
  • Proteine (Eiweiß) - 151 g
  • Fett - 67 g
  • Kohlenhydrate - 116 g


Die Basis der Diät ist eine Vielzahl von Protein-Lebensmitteln. Bereiten Sie alle Produkte im Voraus vor. Wenn Sie die Art der Zubereitung ändern oder zusätzliche Zutaten verwenden, berechnen Sie die Kalorien erneut.